Seite auswählen

Die PM Camp Bewegung

Unkonferenzen zum Thema Projekt-Management

 

Die PM Camps sind die wichtigsten Unkonferenzen zum Thema Projekt-Management im deutschsprachigen Raum. Ein PM Camp bringt Menschen auf Augenhöhe zusammen, um von- und miteinander zu lernen und gemeinsam die Zukunft im Projektmanagement zu gestalten. Wir starten mit festgelegten Impuls-Vorträgen und fahren dann mit einem von Open Space inspirierten Teil fort. Die TeilnehmerInnen legen also gemeinsam fest welche Themen in den Sessions besprochen und bearbeitet werden. Die TeilnehmerInnen eines PM Camps können Projektmanagement „er-leben“. Die TeilnehmerInnen verlassen das PM Camp mit einem guten Gefühl, nicht nur wegen der individuellen Eindrücke und Erkenntnisse, sondern auch wegen der Überzeugung, Teil von etwas Neuem, Lebendigen und Guten gewesen zu sein.

Im November 2011 wurde in Dornbirn das erste PM Camp veranstaltet. Die Initiatoren wünschten sich ein freies und unabhängiges Barcamp für “Projektmanagement”. Inzwischen zieht die Idee weite Kreise, Teilnehmer der ersten Camps organisieren inzwischen eine ganze Reihe von weiteren PM Camps.

PM_Barcelona_128wien